Willkommen, bienvenue, welcome…

Willkommen auf dem webblog zur freien Meinungsäußerung. Bienvenue … Welcome to the webblog of free expression of opinion.

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Willkommen, bienvenue, welcome…

Schließen Sie sich dem Antrag auf einen Bundestags-Untersuchungsausschuss zu „Stuttgart 21“ an

Worum es geht: Das Projekt Stuttgart 21 steuert auf eine noch viel größere Katastrophe zu als der Berliner Flughafen BER. Stuttgart 21 wird ebenfalls gebaut ohne Klärung des Brandschutzes. Dies bedeutet, dass bei Stuttgart 21 blüht, was Hartmut Mehrdorn am selben Tag für den Flughafen BER laut dpa eingestehen musste: „Wir müssen da quasi eine völlig neue Entrauchung und Entlüftung einbauen, in einem fertig gebauten Gebäude“. Allerdings wäre zu untersuchen, inwiefern Merkel über den damaligen Kanzleramtsminister Pofalla Einfluss genommen hat auf die Entscheidung der Bahnaufsichtsräte vom 5.3.2013, das als unwirtschaftlich erwiesene Projekt Stuttgart 21 gegen geltendes Aktienrecht weiter zu finanzieren.
Bereits Ende Mai begannen Gespräche zwischen Bundestagsabgeordneten der Grünen und der Linken über einen Untersuchungsausschuss zu dem umstrittenen Projekt Stuttgart 21. Dies wurde inzwischen von Gesprächsteilnehmern bekannt gemacht. Nachdem die Onlinepetition an die Bundestagsfraktion der Grünen über 4.500 Unterstützer gefunden hat, scheint seitens der Grünen die ursprüngliche Ablehnung des Vorschlags von Bernd Riexinger, Bundesvorsitzender der Linken, und Sabine Leidig, deren verkehrspolitische Sprecherin, einer kooperativen Haltung zu weichen.
Wie der Berliner Flughafen verdient auch das katastrophal gehandhabte Projekt Stuttgart 21 nicht nur einen Untersuchungsausschuss, sondern auch – wie der Skandal am Nürburgring – eine strafrechtliche Würdigung.Unterzeichnen Sie die Forderung an die Bundestagsfraktion von „Bündnis 90/ Die Grünen“: „Schließen Sie sich dem Antrag auf einen Untersuchungsausschuss zu Stuttgart 21 an“.
Über den knackigen Sommeroutfit-Kurzlink findet man sie zum Direktzeichnen da: http://tinyurl.com/oje9fpo

Mit freundlichen Oben Bleiben-Grüßen

Veröffentlicht unter Neues aus den Medien, Schwabenstreiche, Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Schließen Sie sich dem Antrag auf einen Bundestags-Untersuchungsausschuss zu „Stuttgart 21“ an

Stuttgart21 ruiniert das Land-Wir kommen nach Esslingen!

Am Samstag, 24.5.2014 findet die 6. Tunnelbohrerdemo statt

Nach Kehl, Mannheim, Heidelberg, Heilbronn und Ludwigsburg laufen wir nun mit unserem Tunnelbohrerrad durch die wunderschöne Altstadt Esslingens. SIE bekommen uns nicht los, bis dieses dümmste Bahnprojekt der Welt gestoppt ist.
Esslingen die „Tunnelblick“ Stadt… wir freuen uns darauf!
Beginn ist um 13 Uhr in der Bahnhofstr. (Fußgängerzone),
Demozug mit Zwischenkundgebung am Postmichelbrunnen,
Schlussveranstaltung gegen 14:15 Uhr auf dem Rathausplatz, u.a. mit Thomas Felder.
Nach der Demo in Esslingen fahren wir nach Stuttgart in den Schlossgarten zum Fest: 4 Jahre AK Jura, ab 14:30 Uhr

Mit freundlichen Oben Bleiben-Grüßen

Veröffentlicht unter Heidelberg, Heilbronn, Kehl, Ludwigsburg, Mannheim, Neues aus den Medien, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für Stuttgart21 ruiniert das Land-Wir kommen nach Esslingen!

Vorankündigung DEMO Karlsruhe 17.05.2014

Vorankündigung:

Justiz -„im Namen -des Volkes“ >> der Politik?

Unter diesem Motto veranstalten Mitstreiter von uns
am Samstag, 17. Mai 2014, einen Demonstrationszug mit Kundgebung in Karlsruhe.
Beginn ist um 11 Uhr am Hauptbahnhof.
Der Demonstrationszug wird dann zum Bundesverfassungsgericht im Schlossbezirk ziehen.
Dort findet ab ca. 12 Uhr eine Kundgebung mit der Forderung
„Keine politische Beeinflussung der Justiz“ statt.

Anhand der aktuellen Entwicklung bei
Stuttgart 21 unter anderem soll die Verantwortungslosigkeit von Politik, Polizei und Justiz bei der ihnen anvertrauten Bewahrung der Grundrechte beleuchtet und mit konkreten Beispielen belegt werden. Angeprangert werden soll auch die Kriminalisierung kritischer Bürger und die Missachtung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts durch Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichte wie zum Beispiel durch rechtswidrige Einkesselungen und unzulässige Ausdehnung der Nötigungsvorschriften.

Als Redner werden auftreten Elke Steven vom Komitee für Grundrechte und Demokratie e.V., der Schriftsteller und Journalist Jürgen Roth,sowie der Vorsitzende Richter am Landgericht a.D. Dieter Reicherter.

Im Hinblick auf diese Demo bitte ich um Überlegung, inwieweit Ihr bzw. Eure Bezugsgruppe/Initiative/Organisation/Partei Euch thematisch oder organsatorisch einbringen könnt/wollt. Unterstützung in jeder krea(k)tiven Form ist sehr willkommen (Infostand, Flyerverteilung usw.)

Mit freundlichen Oben Bleiben-Grüßen

Veröffentlicht unter Karlsruhe, Neues aus den Medien, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für Vorankündigung DEMO Karlsruhe 17.05.2014

SAMSTAGSDEMO am 26.4.2014- Marktplatz, Stuttgart

SAMSTAGSDEMO

im Rahmen der KOPFmachenKonferenz (Info: www.bahn-fuer-alle.de/)

Motto: Wessen Bahnhof? Unser Bahnhof! Wessen Bahn? Unsere Bahn!

am Samstag, den 26.4.2014 um 16 Uhr Marktplatz, Stuttgart

Mit Egon Hopfenzitz, Sabine Leidig und Volker Lösch

Moderation: Angelika Linckh
Musik: Kleines Elektronisches Welt-Orchester

ca. 17.00 – 18.00 Uhr DEMONSTRATION

Veröffentlicht unter Neues aus den Medien, Schwabenstreiche, Stuttgart | Kommentare deaktiviert für SAMSTAGSDEMO am 26.4.2014- Marktplatz, Stuttgart

Stuttgart 21 ruiniert das Land: 26.10.2013 – Wir kommen nach Heilbronn !

Tunnelbohrer zerstört Stuttgart – „Stuttgart 21“ ruiniert das Land: … und die Heilbronner zahlen mit !

Die Politik schweigt (weiter) zu „Stuttgart 21“. Wir schweigen nicht. Wir müssen den Bürgern im Land sagen: noch ist nichts gebaut, noch ist nichts zu spät.
„Stuttgart 21“:
– der größte Wirtschaftsbetrug, die größte Blamage in der deutschen Baugeschichte.
– Wir wollen und brauchen keinen zerstörerischen Tunnelbohrer in Stuttgart.
– Deshalb gehen wir raus aus dem Talkessel, hinaus ins Land.
Wann, wenn nicht jetzt. Das geht nicht nur die Stuttgarter an .

Beginn 13:00 Uhr HBF Heilbronn
Demozug mit der Trommelgruppe „Lokomotive Stuttgart“ und „Capella Rebella“ durch die Heilbronner Innenstadt.
Gegen 14:00 Uhr Kundgebung mit interessanten Beiträgen am Kiliansplatz. (Siehe Anhang)

Zeigen wir den Heilbronnern, dem Land und den Verantwortlichen: „Stuttgart 21“ ist überall. Wir auch. Besonders jetzt.
„Uns kriegt ihr nicht los!“

Weitere Info: http://tunnelbohrer.infooffensive.de/mitmachen/

Mit freundlichen „OBEN BLEIBEN“-Grüßen

Veröffentlicht unter Heilbronn, Neues aus den Medien, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für Stuttgart 21 ruiniert das Land: 26.10.2013 – Wir kommen nach Heilbronn !

Stuttgart 21 ruiniert das Land: Wir kommen nach HEIDELBERG !

Tunnelbohrer zerstört Stuttgart – „Stuttgart 21“ ruiniert das Land… und die Heidelberger zahlen mit !

Nach dem erfolgreichen Kampagnenauftakt in Kehl und unserem Besuch in Mannheim am 17.8., starten wir in die nächste Stadt entlang der Transportstrecke des Tunnelbohrers. Diesmal besuchen wir das schöne Heidelberg und hoffen, mit unserem „Tunnelbohrerrad“, den Trommlern und unseren bunten Botschaften per Touristenhandy in die ganze Welt zu gelangen….

Die Politik will „Stuttgart 21″ nicht zum Wahlkampfthema machen. Kretschmann läßt seine wahre Haltung erkennen:“Der Käs`isch gegessen.“ Özdemir windet sich um klare Aussagen. Widerstand wirkt. http://m.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-21-schmiedel-und-kretschmann-s21-wird-gebaut.a8ff306f-22ff-4f06-80f4-179492637feb.html
Die Politik schweigt zu „Stuttgart 21“. Wir schweigen nicht. Wir müssen den Bürgern im Land sagen, noch ist nichts gebaut noch ist es nicht zu spät.
„Stuttgart 21“:
der größte Wirtschaftsbetrug, die größte Blamage in der deutschen Baugeschichte muss Wahlkampfthema sein…
Wir wollen und brauchen keinen zerstörerischen Tunnelbohrer in Stuttgart.
Deshalb gehen wir raus aus dem Talkessel, hinaus ins Land.
Wann, wenn nicht jetzt. Vor der Bundestagswahl!

Machen Sie mit bei unserer
Demo am 14.9. in Heidelberg!
Vom Bismarckplatz aus startet dann um 13 Uhr die Demoroute durch Heidelberg, vorneweg das Tunnelbohrerrad. Wir besuchen auch die Alte Brücke über den Neckar und werden gegen 14 Uhr beim Denkmal des Herrn Bunsen im Anatomiegarten eine Kundgebung mit Musik- und Wortbeiträgen haben. (Siehe Anhang)

Mit dabei bei der Kundgebung: Capella Rebella, die Lokomotive Stuttgart und das Tunnelbohrer Riesenrad!
Zeigen wir den Heidelbergern, dem Land und den Verantwortlichen: „Stuttgart 21“ ist überall. Wir auch. Ganz besonders vor der Bundestagswahl.
„Uns kriegt ihr nicht los!“

Wir, die Initiative „BADEN unterstützt OBEN BLEIBEN – Kein Stuttgart21“ (www.baden.gegen-stuttgart-21.de) , sowie andere nordbadische und kurpfälzische Gruppen gegen Stuttgart 21 sind an der Veranstaltung mitbeteiligt. Der „Stuttgarter Widerstand“ geht nach Baden.

Weitere Info auf www.tunnelbohrer.infooffensive.de

Diese Info kann und darf gerne an alle InteressentInnen,Freunde,Bekannte bzw. in Eure/Ihre Netzwerke etc. weitergeleitet werden.
Doppel-oder Mehrfachsendungen bitte ich zu entschuldigen! 🙂

Mit freundlichen „OBEN BLEIBEN“-Grüßen

Veröffentlicht unter Heidelberg, Neues aus den Medien, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für Stuttgart 21 ruiniert das Land: Wir kommen nach HEIDELBERG !

Einladung zum 94. Schwabenstreich in Bremen

Hier veröffentlichen wir die Einladung zum 94. Schwabenstreich in Bremen auf dem Marktplatz am Roland:

SchwabenstreichBremen/Oldenburg

28203 Bremen, den 05.02.2013

Gernot-Peter Schulz
Sophienstraße 4
Telefon: + 49-421-16696500
Mobil : + 49-1523-3643817

Einladung

Hiermit laden der SchwabenstreichBremen/Oldenburg und die Bremer Montagsdemo zum 94. Schwabenstreich

Am 11. Februar 2013

in Bremen ein.

Thema: Stuttgart21 vor dem Aus ?

Beginn: Montagsdemo : 17.30 h

Schwabenstreich : 18.00 h

Treffpunkt : Am Roland, Bremen-Marktplatz

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Gernot-Peter Schulz
SchwabenstreichBremen-Oldenburg

Veröffentlicht unter Bremen, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für Einladung zum 94. Schwabenstreich in Bremen

Einladung zum 91. Schwabenstreich in Bremen

  1. Anläßlich des 91. Schwabenstreiches in Bremen veröffentlichen wir heute unsere Einladung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gernot-Peter Schulz

Einladung zum 91. Schwabenstreich

Veröffentlicht unter Bremen, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für Einladung zum 91. Schwabenstreich in Bremen

Weihnachtsgruß des SchwabenstreichBremen/Oldenburg(-International)

Wir wünschen allen Freunden und Mitstreitern ein Gesegnetes und Friedvolles Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Veröffentlicht unter Bremen, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsgruß des SchwabenstreichBremen/Oldenburg(-International)

1. Bremer Schwabenstreich Weihnachtsbasar

Dieses Jahr eröffnet der SchwabenstreichBremen-Oldenburg ( -International ) zum 1. Mal den “ Bremer Schwabenstreich-Weihnachtsbasar. https://picasaweb.google.com/104069875287406537959/BremerSchwabenstreichWeihnachtsbasar2012# Kontakt über Facebook oder Email: schwabenstreich-bremen-oldenburg@gmx.eu

Veröffentlicht unter Bremen, Schwabenstreiche | Kommentare deaktiviert für 1. Bremer Schwabenstreich Weihnachtsbasar